Philosophie

Liebe Patienten,

auf dieser Seite möchten wir die Gelegenheit nutzen, Ihnen die Schwerpunkte unserer Zahnarztpraxis in Spandau und damit die Ziele, Erfahrungen und Überzeugungen unserer  zahnmedizinischen Arbeit darzustellen.

 

An oberster Stelle steht für mich der Zahnerhalt. Richtig sauber!

Nur richtig saubere Zähne lassen sich am Besten bei einer Untersuchung beurteilen und Zahnerkrankungen erkennen. Das tägliche Zähneputzen allein reicht letztendlich nicht aus, um alle Beläge und Ablagerungen zu entfernen. Genau darin liegt die Stärke der  professionellen Zahnreinigung (Prophylaxe). Mit Hilfe der Prophylaxe lassen sich Beläge fast vollständig entfernen und so ideale Voraussetzungen für alle Behandlungen und Ihren Zahnerhalt schaffen. Deshalb spielt sie in unserer Praxis eine so zentrale Rolle.  Ich glaube, dass nur mit regelmäßiger Prophylaxe Behandlungserfolge langfristig gesichert werden können. In unserer Praxis wird die Zahnreinigung von einer speziell ausgebildeten Prophylaxeassistentin ausgeführt.

 

Innere Reinheit

Eine Entzündung des Zahnnervs ist eine sehr häufige Komplikation, hier liegt daher unser Schwerpunkt. Aufgrund sehr vieler ausgezeichneter Erfahrungen, arbeiten wir nach einer speziellen Technik zur Reinigung des Wurzelkanals. Hierbei wird mit sehr viel Geduld der Zahn desinfiziert, bis sich schließlich die Entzündung beruhigt hat und verschwunden ist. Die Verwendung dieser besonderen Methode gestattet uns, auch längst verloren geglaubte Zähne zu erhalten. Das wiederum ermöglicht oft die Anfertigung eines festsitzenden Zahnersatzes auf eigenen Zähnen, anstatt eines Herausnehmbaren (Prothese).

 

Der Druck der auf den Zähnen lastet

Hierzu zählen das bekannte Zähn knirschen und ebenfalls das Zähnepressen und das Zungenpressen. Oft werden diese Handlungen ausgeübt, ohne dass man sich dessen bewusst ist. Die Auswirkungen können aber weitreichende Folgen haben, wie  Schmerzen, das Brechen von Füllungen und Kronenverblendungen, Zahnsubstanzverluste, der ungünstigere Verlauf von Zahnfleischerkrankungen und die Verkürzung der Lebensdauer aller Zahnärztlicher Restaurationen. Deshalb empfehle ich bei konkreten Hinweisen, das Tragen einer so genannten Knirscherschiene.

 

Der Halt der Zähne

Der Halt der Zähne kann durch eine Zahnfleischentzündung beeinträchtigt werden. In einem frühen Stadium (Gingivitis), ist Sie mit einfachen Mitteln zu heilen. Wenn bereits ein fortgeschrittenes Stadium (Parodontitis) vorliegt, muss mehr getan werden um Ihre Zähne zu erhalten.

Unter Berücksichtigung all dieser  Informationen fertigen wir Zahnersatz an, mit dem Ziel so lange wie möglich zu halten.

Bitte wenden Sie sich an unser Team, falls Sie Fragen zu diesem Konzept haben! Wir beantworten sie gern!